Auch MSD stoppt ein HCV-Entwicklungsprogramm

03. Oktober 2017

Weder die Kombination Grazoprevir/Ruzasvir/Uprifosbuvir noch die Kombination Ruzasvir/Uprifosbuvir werden weiterentwickelt.

Merck/MSD hat die Entwicklung der beiden Therapieregime gegen Hepatitis C nach einem Review der ersten Phase-II-Daten und der mittlerweile vielen Therapieoptionen gestoppt. Die bereits für Hepatitis C Genotyp 1 und 4 zugelassene Fixkombination Elbasvir/Grazoprevir (Zepatier®) belibt weiterhin auf dem Markt.



Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.