Zwölf Wochen Viekirax® bei GT4 mit Zirrhose

02. September 2016

Die Europäische Kommission hat die Therapieverkürzung von 24 auf 12 Wochen für Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir bei Genotyp-4-Patienten mit kompensierter Zirrhose genehmigt.

Grundlage der Therapieverkürzung ist die Phase-III-Studie AGATE-I, in der 97% (n=57/59) der GT4-Patienten mit kompensierter Zirrhose (Child Pugh A) eine SVR erreichten. Eine Therapie über 16 Wochen ergab im Vergleichsarm eine SVR-Rate von 98% (n=60/61).



Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.