EMA akzeptiert beschleunigte Zulassung von Daclatasvir

09. Januar 2014

Der Antrag strebt die Zulassung von Daclatasvir in Kombination mit anderen Wirkstoffen einschließlich Sofosbuvir an.

Der Zulassungsantrag sieht den Einsatz des NS5A-Inhibitors Daclatasvir vor

  • in Kombination mit anderen Wirkstoffen inkl. Sofosbuvir
  • für die Behandlung von Genotyp 1, 2, 3 und 4
  • für Patienten mit Proteaseinhibitor-Versagen

Der Antrag wird jetzt von der EMA aufgrund des dringlichen medizinischen Bedarfs beschleunigt bearbeitet.


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.