Amerikanische Empfehlungen

American Association for the Study of Liver Diseases

Infectious Diseases Society of America logo

In den USA hat die amerikanische Lebergesellschaft (AASLD) gemeinsam mit der Gesellschaft für Infektiologie (IDSA) detaillierte Empfehlungen  herausgegeben, die auf einer eigenen Webweite (www.hcvguidelines.org) nachzulesen sind. Die Empfehlungen gelten für therapienaive Patienten, die noch nie behandelt wurden, sowie Patienten, die schon erfolglos behandelt (sogenannte Relapser) wurden. Spezielle Patientengruppen wie HIV-/HCV-Koinfizierte, Patienten mit dekompensierter Zirrhose, niereninsuffizienzte Patienten, Dialsysepatienten und Patienten mit einer akuten Hepatitis C Infektion werden ebenso berücksichtigt und die speziellen Empfehlungen ausführlich dargestellt. 


Recommendations for Testing, Managing, and Treating Hepatitis C

http://hcvguidelines.org/sites/default/files/HCV-Guidance_January_2016_c7.pdf


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Webseite bietet Informationen rund um das Thema Lebererkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den viralen Hepatitiden Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis D und Hepatitis E, Fettleber und Leberkrebs. Es werden Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie behandelt. Insbesondere bei der Behandlung der Hepatitis B und Hepatitis C hat sich viel geändert. Hier finden eine Übersicht zu den verfügbaren Medikamenten gegen Hepatitis B und C, Studiendaten, Fachinformation und aktuelle Preise. Die aktuellen Informationen aus Medizin und Industrie richten sich an Betroffene und Ärzte.